flagge de 0800 589 5200
flagge eu +49 7144 507 98 66
info@sunnyred.de
Warenkorb
search
Wir stellen in letzter Zeit immer häufiger fest, dass sich viele mit dem Thema Heizungstechnik stärker auseinander setzen, als es vor einigen Jahren der Fall war. Die öffentliche Diskussion über den CO2-Ausstoß und das Bewusstsein der Menschen für den Umweltschutz führen dazu, dass die klassischen Heizungen in Frage gestellt werden. Zudem werden die Auflagen von staatlicher Seite immer größer, einen Teil des Energiebedarfs aus regenerativen Energiequellen zu beziehen.
energy 3141245 640

Eine geniale Lösung für die Nutzung regenerativer Energien, ist der Einsatz einer Infrarotheizung. Auch für Bestandsgebäude mit vorhandener Heizung aus fossilen Energieträgern können Sie eine Infrarotheizung installieren und diese einfach zusätzlich zur bestehenden Heizung betreiben. Wenn die Infrarotheizung mit Ökostrom oder noch besser mit eigenem Solarstrom genutzt wird, ist dieser Teil des Heizbedarfs mit regenerativer Energie gedeckt.

Viele denken, warum soll ich mir noch zusätzliche Heizungen im Haus installieren. Doch gerade hier kommt ein weiterer Vorteil der Infrarotheizung zum Tragen. Neben den bestehenden Heizkörpern können Sie eine Infrarotheizung aus Glas, Marmor oder als Bildheizung angepasst an das Design Ihrer Räume auswählen. Im Bad oder Schlafzimmer können Sie aber auch eine Spiegelheizung verwenden. Perfekt auf Ihr Ambiente abgestimmt, betreiben Sie Ihre Infrarotheizung am besten mit einem Thermostaten. Gerade hier ist in der Übergangszeit die Infrarotheizung besonders effektiv. In den kühlen Morgenstunden oder am Abend spendet sie sofort Wärme ohne lange Vorlaufzeit. Tagsüber, wenn es warm ist, bleibt sie aus.

versandkostenfrei

Folgen Sie uns auf

  Facebook  
     
  Pinterest

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com